Oh je! Ungeplant wachsende Pflanzen im Beet? Think nachhaltig!

Nachhaltigkeit ist etwas, das im Kleinen beginnt. Das heißt, dass ich nicht unbedacht mit Ressourcen umgehe, sondern bewusst handel. Dazu gehört auch, dass ich, wenn ich mein Beet für das künftige Gemüse vorbereite, bewusst hinschaue und achtsam gärtnere. Achtsamkeit ist etwas, was wir alle anstreben. Und das ist sehr sehr spannend in diesem Fall! Wenn

Read More

Kann man Anzuchterde selbst mischen?

Der März ist da und damit fängt mein Gärtnerjahr an. Auch dieses Jahr möchte ich Gemüse- und Kräuterpflanzen wie Chilli, Basilikum, Tomaten und Pak Choi vorziehen, damit sie eine Chance haben. Letztes Jahr habe ich, weil ich es nicht besser wusste, noch Bio-Anzuchterde gekauft. Dieses Jahr will ich das selbst machen. Ich habe gehört, das

Read More

Königinnen in NOT!

Auch wenn Corona und die neuen, alten Regelungen in aller Munde sind, dürfen wir gerade jetzt eins nicht vergessen: Den Tierschutz. Im Speziellen den Wildtierschutz. Du hast sicher schon Vieles über die Wildbienen erfahren. Ein Mann, der sich besonders für die Wildbienen einsetzt, ist Werner Meyknecht. Seine sich selbst auferlegte Aufgabe ist, dich und mich

Read More

Nachhaltig? Sind Insekten und Tiere allgemein wichtig?

Der Titel stellt die Frage, die uns im Grunde alltäglich beschäftigen sollte. Wenn ich Insekten und Spinnentiere weil sie mich stören oder ich unnötig Angst vor ihnen habe mittels Hand, Latschen, Klatsche oder andere Gegenstände platt haue. Das mach ich es lieber so: Wenn ich Bierfallen für Schnecken aufstelle oder das berühmte Schneckenkorn, das die

Read More

Himmel und Erde und die leckersten Kartoffeln der Welt

Weißt du noch, dass wir vor mehreren Monaten Kartoffeln, die gekeimt haben, eingepflanzt haben? Mittlerweile haben wir schon ganz viele Tipps von euch bekommen, wie wir es nächstes Mal noch effektiver machen können, sprich anhäufeln. Danke dafür! Nun ist die Zeit der Ernte gekommen. Das Grün ist nun braun und der Herbst ist da. Übrigens

Read More

Blumensamen sammeln statt kaufen

Nun ist es wieder soweit: Die schönen bienenfreundlichen Blumen sind verblüht. Extra hatten wir uns, um etwas Gutes für die Umwelt zu tun, die teure Sämerei gekauft. Die Samen vieler Blumen sind nun reif und können geerntet werden. Sie kosten absolut gar nichts außer etwas Zeit der Ruhe und Achtsamkeit. Für die sind wir alle

Read More

Düngen mit Eierschalen und Kaffeeprütt – auch gegen Nacktschnecken!

Du hast es auf dem Foto des letzten Beitrages über die keimenden Kartoffeln bemerkt. Wir verteilen Kaffeeprütt und Eierschalen in unseren Gemüsebeeten! Warum? Wir haben ein kleines Schneckenproblem in unserem Garten. Eigentlich bin ich mit allen Lebewesen ziemlich cool aber die haben uns einige Pflanzen kaputtgemacht. Sie können gerne alles andere anknabbern aber unsere Gemüsepflanzen

Read More

Keimende Kartoffeln wegwerfen? Aber nein!

Wir hatten vor ein paar Wochen mal ein paar ordentlich keimende Kartoffeln. Dies passiert nicht allzu oft aber in dem Fall hab ich ein paar Kartoffeln im Keller übersehen und ein paar waren gewachsen. Nun schneide ich bei ganz kleinen kleinen Keimstellen das Ganze heraus aber diese hier waren schon darüber hinaus. Mein Liebster hat

Read More