đŸ˜±Lieblingskleid zu klein!? Die Lösung! đŸ€©

Kennst du das?

Das Lieblingskleid deines Kindes oder dein eigenes ist zu klein geworden đŸ˜„ und es sah so sĂŒĂŸ aus! 😍

Hier meine persönliche Lösung, die dich dazu inspiriert, es selbst zu machen denn dadurch

👣 musst du es nicht wegtun!

👣 hast du lĂ€nger etwas davon!

👣 gibst du dem Kleid ein neues Dasein!

👣 kannst du es, wenn es wieder zu klein wird, immer noch weiterreichen.

🌏 Das ist echte Nachhaltigkeit!

Ist es nicht sĂŒĂŸ? Leider ist es zu klein đŸ˜„ aber es bekam heute ein zweites Leben:
Und wie ich das gemacht habe, kommt jetzt!

Als erstes habe ich geguckt, wie lang der Rock sein soll. Da es eine Naht zwischen dem oberen und dem unteren Teil des Kleides gab, habe ich einfach die genommen.

Wichtig! Der vorhandene Reissverschluss muss bis zu der Stelle, an der der neue Rock beginnen soll, heruntergezogen werden! So ist er auch in dem neuen Dasein als Rock nutzbar!

Anschließend habe ich mit einer Daumenbreite Nahtzugabe alles obenherum abgeschnitten.

Auch die BindebĂ€nder habe ich ebenfalls abgeschnitten. Diese Reste kamen an die Seite, ich kann da sicher bald was schönes draus machen, vielleicht fĂŒr eine Puppe.

Anschließend habe ich die Nahtzugabe bis an den Rand heruntergeklappt und mit Klammern festgemacht.

Den Reissverschluss zog ich nun wieder auf und begann genau an der Stelle mit dem mehrfachen Geradstich in möglichst gleichem Abstand den oberen Rand des Rockes zu umrunden.

Vorsicht: Bei mehreren Lagen Stoff ist es wichtig darauf zu achten, dass sie sich nicht zu sehr bauschen dabei! Immer wieder ein wenig am Stoff rumzuppeln!

Es geht insgesamt recht schnell und das Ergebnis lÀsst sich sehen:

Ich bin wirklich stolz đŸ€© auf diese einfach aber effektive Methode, etwas sehr HĂŒbsches weiter nutzbar zu machen

und hoffe, ich konnte dich mit meinem heutigen Beitrag inspirieren!

Bock auf Upcycling? ErzĂ€hl mir davon! đŸ€—đŸŽ‰

Bock auf tĂ€glichen Input? Besuch gerne meinen Instagramaccount! 😎

Janina Bischoff
Deine NachhaltigkeitsvisionÀrin
Autorin
Motivdesignerin
Ehefrau, Mutter und Freundin