Erdbeer-Rote-Beete-Smoothie (-Getränk)

Nun werden schon wieder die letzten deutschen Erdbeeren verkauft . Auch bei uns am Biostand, direkt vom eigenen Hof. Da konnte ich nicht widerstehen und habe mir ein Kilogramm mitgenommen.

Für dieses Rezept, das heute Mittag entstanden ist, brauchte ich ungefähr 400 g Erdbeeren, eine kleine Knolle Rote Bete, 100 ml Apfelsaft und eine Prise Zimt. Die Erdbeeren habe ich gewaschen und entgrünt, die rote Beete geschält und in kleine Stücke geschnitten. All das landete mit den andren Zutaten in unsrem Standmixer und wurde erst langsam dann auf voller Power zu einem zählflüssigen Zeugs, also einem Smoothie, zerhackt und gerührt. Je nachdem wie ihr es mögt, könnt ihr die Apfelsaftmenge variieren. Und schmeckte es so toll und auch die Kinder mochten es.

Rote Grinse-Grüße

Janina@sollumbruchstelle.de