Vorhandenes Plastik wegschmeissen und neue Behälter kaufen?

Ich finde es ja ein Phänomen: Es gibt nun viele Menschen, die ihre vorhandenen Plastikprodukte durch Produkte aus Metall, Holz und Glas ersetzen. Ist das umweltbewusst? Meiner Meinung nach ist das ziemlich weit davon entfernt. Wenn ich Recourcen verschwende, indem ich funktionstüchtige Sachen wegwerfe und meinen Trieb nach Neuem, Innovativem nachgebe, bin ich nicht umweltbewusst sondern schlicht ein Trendsetter. Wenn ich mir etwas neues kaufe, weil das Alte kaputt ist oder ich es noch nicht habe und es schlichtweg brauche, ist das eine andere Geschichte. Dann kann es auch mal das neuste, beste, umweltfreundlichste sein. Da entwickelt sich ja viel auch wenn da zum Teil greenwashing betrieben wird.

Vieles kaufen wir aber auch gebraucht. Aber klar, da müssen wir auch schauen was wirklich noch was taugt. Und ohne Trendsetter ginge es da natürlich nicht. Vermutlich. Bin ja froh, wenn sie die guten Sachen nicht direkt verschrotten. Wir haben z. B. eine 2 Jahre alte gebrauchte Küche gekauft weil unsere alte den Umzug ohnehin nicht überlebt hätte, schon schlimm schwächelte nach einer Laufbahn von 30 Jahren und ein paar Umzügen. Auch aus Sicht des Verkäufers, der einfach andere Anforderungen beim Eigenheim hatte und diese Küche nun aus seiner Mietwohnung verkaufte, eine tolle Sache. Der hat nun die alte Küche nicht einfach weggeschmissen sondern bekam ein gutes Sümmchen dafür statt etwas gutes wegzuwerfen. So haben wir die meisten Möbel gekauft statt durch Neukäufe die heissgeliebte Wirtschaft anzukurbeln und Abholzung etc. zu fördern. Unsere Kinder hatten sich auch ein Trampolin gewünscht. Das habe ich heute abgeholt, gebraucht, war top erhalten und die Kids freuen sich! Denen ist es schnurzpiep-egal, dass da schon mal jemand drauf gehüpft ist und absolut wumpe, dass sie es nicht aus einer Verpackung auspacken durften. Stichwort: Neiiiin (Panik!), bloß nichts Gebrauchtes zum Geburtstag oder Weihnachten, wie sieht denn das aus? Ganz ehrlich? Dann lieber ein paar Euros beim Kauf sparen, gebrauchte, gute Waren kaufen und den Rest fein ins Sparschwein drücken. 😉

SCHÖNES WOCHENENDE,

Eure Sollumbruchstelle.de

PS.: Ein vor Kurzem entstandenes Foto für einen guten Start ins Wochenende für euch ?